Rapamycin

Ein Medikament, das wegen seiner immunsuppressiven Eigenschaften in der Transplantationsmedizin eingesetzt wird. Es ist auch die Schlüsselsubstanz, die den mTOR-Signalweg identifiziert hat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.