Resveratrol Wirkung Haut

Resveratrol Wirkung Haut Glossar

Resveratrol Wirkung auf die Haut ist vor allem durch seine Eigenschaft als starkes Antioxidans gekennzeichnet. In der Longevity Szene ist es unter anderem durch den Harvard Professor David Sinclair bekannt geworden, da es Zellschäden verhindert und die Alterungsprozesse der Haut verlangsamt. Resveratrol bekämpft freie Radikale, die eine der Hauptursachen für vorzeitige Hautalterung sind. Es schützt die Haut vor Schäden, die durch Umweltfaktoren wie UV-Strahlung und Verschmutzung verursacht werden.

Darüber hinaus regt Resveratrol die Kollagenproduktion an und hat regenerative Eigenschaften. Kollagen ist ein wichtiges Protein, das der Haut ihre Festigkeit und Elastizität verleiht. Mit zunehmendem Alter nimmt die Kollagenproduktion ab, was zu Falten und schlaffer Haut führt. Resveratrol hilft, diesen Prozess umzukehren und die Haut jugendlicher aussehen zu lassen. Resveratrol hat auch entzündungshemmende Eigenschaften. Es kann reizfördernde Prozesse im Körper hemmen, was zu weniger Hautrötungen und Irritationen führt.

Die Wirkung von Resveratrol auf die Haut

Resveratrol ist bekannt für seine positiven Auswirkungen auf die Haut, vor allem wegen seiner starken antioxidativen Eigenschaften. Antioxidantien sind Substanzen, die die Haut vor den negativen Einflüssen durch oxidativen Stress schützen, der durch Faktoren wie UV-Licht, Umweltverschmutzung oder einen ungesunden Lebensstil (Rauchen, Alkoholkonsum, Stress usw.) entstehen kann.

Die Folgen von oxidativem Stress (oder freien Radikalen) für den Körper und die Haut können sein:

  • Beschleunigte Hautalterung
  • Auslösung von Entzündungen
  • Zerstörung von Zellstrukturen
  • Schädigung spezieller Hautstrukturen (wie Kollagen und Elastin)

Antioxidantien, die gegen oxidativen Stress schützen, spielen daher eine wichtige Rolle beim Hautschutz. In diesem Bereich hat sich Resveratrol als besonders wirksam erwiesen.

Resveratrol von MoleQlar in Kapsel- und Pulverform
Für Pulverfans und Kapselliebhaber - Trans-Resveratrol von MoleQlar ist für alle da.

Die Verwendung von Resveratrol in deiner Hautpflege

Resveratrol ist ein starkes Antioxidans, das in vielen Hautpflegeprodukten zu finden ist. Es ist besonders populär in Anti-Aging-Produkten aufgrund seiner Fähigkeit, die Haut vor den schädlichen Auswirkungen von oxidativem Stress zu schützen.

In der Regel wird Resveratrol gut von der Haut vertragen, auch in hochkonzentrierten Seren mit Konzentrationen bis zu 3%.

Resveratrol ist oft in Seren, Cremes und Lotionen für reife Haut zu finden. Aber es ist nicht nur als Anti-Aging-Wirkstoff nützlich. Auch junge Haut kann langfristig von einer antioxidativen Hautpflege profitieren. Zu den Vorteilen gehören:

  • Beruhigung der Haut durch seine entzündungshemmenden Eigenschaften
  • Schutz von Hautstrukturen wie Kollagen und Elastin vor freien Radikalen
  • Schutz vor den Auswirkungen von UV-Strahlen
  • Hilfe bei der Milderung von Hyperpigmentierungen

Nutze Resveratrol als regeneratives Nachtpflegeprodukt

Resveratrol Wirkung auf die Haut können insbesondere durch ihre Anwendung in Nachtcremes verstärkt werden. Während du schläfst, laufen in deinem Körper viele Regenerationsprozesse ab. Auch deine Haut erholt sich von den schädlichen Einflüssen des Tages und produziert neue Zellen. Mit seinen umfangreichen positiven Eigenschaften kann Resveratrol als Bestandteil deiner Nachtpflege diesen Prozess fördern. Eine Mischung aus Resveratrol und kollagenanregenden Inhaltsstoffen wie Vitamin C und Bio-Peptiden kann Zeichen von Kollagenabbau mildern und die Haut beleben.

Unser Fazit

Resveratrol ist ein wirkungsvolles Antioxidans mit zahlreichen Vorteilen für die Haut. Es wirkt als effektiver Anti-Aging-Wirkstoff, indem es Zellschäden vorbeugt und den Alterungsprozess der Haut verlangsamt. Zudem bekämpft es freie Radikale, welche eine Hauptursache für vorzeitige Hautalterung darstellen, und bietet Schutz vor Umweltschäden. Resveratrol stimuliert zudem die Kollagenproduktion und besitzt regenerative Eigenschaften, die die Haut festigen und elastisch halten. Es hat darüber hinaus entzündungshemmende Eigenschaften, die Hautirritationen und Rötungen reduzieren können. Die Verwendung von Resveratrol in deiner Hautpflege, insbesondere als Bestandteil von Nachtcremes, kann diese Prozesse unterstützen und zur Revitalisierung der Haut beitragen. Sowohl reife als auch junge Haut können von der antioxidativen Wirkung von Resveratrol profitieren.

FAQ

Kann ich Resveratrol auch für empfindliche Haut nutzen?

Ja, Resveratrol wird generell gut von empfindlicher Haut vertragen. Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass wenn ein Produkt mit Resveratrol brennt oder Rötungen verursacht, du dessen Verwendung sofort einstellen solltest. Wie bei allen Hautpflegeprodukten gilt: Jeder Mensch reagiert individuell, daher sollte die Verträglichkeit zunächst getestet werden. Häufig sind es nicht die einzelnen Inhaltsstoffe, die Reizungen auslösen, sondern die spezifische Formulierung des Produkts.

Wie erkenne ich Pflegeprodukte mit Resveratrol?

Um Pflegeprodukte mit Resveratrol zu identifizieren, schau dir die INCI-Liste (Internationale Nomenklatur für kosmetische Inhaltsstoffe) auf der Produktverpackung an. Dort sollte “Resveratrol” aufgeführt sein. Manchmal ist Resveratrol jedoch nicht direkt gelistet, sondern ist Teil bestimmter Extrakte, die reich an Resveratrol sind. Dazu gehören Extrakte aus Maulbeeren, Weintrauben oder bestimmten Lilien, die unter Bezeichnungen wie “Grapevine Extract”, “Morus Alba Bark/Leaf/Root Extract”, “Pichia/Resveratrol Ferment Extract” und ähnlichen aufgeführt sein können.

Literatur

  • Ndiaye, Mary et al. “The grape antioxidant resveratrol for skin disorders: promise, prospects, and challenges.” Archives of biochemistry and biophysics vol. 508,2 (2011): 164-70. Link
  • Farris, Patricia et al. “Resveratrol: a unique antioxidant offering a multi-mechanistic approach for treating aging skin.” Journal of drugs in dermatology : JDD vol. 12,12 (2013): 1389-94. Link
  • de la Lastra, Catalina Alarcón, and Isabel Villegas. “Resveratrol as an anti-inflammatory and anti-aging agent: mechanisms and clinical implications.” Molecular nutrition & food research vol. 49,5 (2005): 405-30. Link
  • Baxter, Richard A. “Anti-aging properties of resveratrol: review and report of a potent new antioxidant skin care formulation.” Journal of cosmetic dermatology vol. 7,1 (2008): 2-7. Link
  • Jagdeo, Jared et al. “Dose-dependent antioxidant function of resveratrol demonstrated via modulation of reactive oxygen species in normal human skin fibroblasts in vitro.” Journal of drugs in dermatology : JDD vol. 9,12 (2010): 1523-6. Link